Kontakt
Privatzahnklinik Schloss Schellenstein GmbH

Fortbildungs-Seminar 19

Implantologie all-in-one Von A wie Aufklärung bis Z wie Zahnersatz nach der GOZ 2012

Referenten:

  • Sabine Schröder, ZMV

Termin:

  • Samstag 04.05.2013 - 09.00 bis 17.00 Uhr
  • Samstag 23.11.2013 - 09.00 bis 17.00 Uhr

Inhalt:

Die Berechnung von implantologischen Leistungen und Suprakonstruktionen hat sich durch die neue GOZ stark verändert. Komplexe Eingriffe, die früher verschiedene GOZ- und GOÄ-Leistungen sowie Analogleistungen auslösten, wurden zu Komplex-Leistungen zusammengefasst. Aufwandsgerechte Kalkulation, korrekte und fehlerfreie Dokumentation und Abrechnung und rechtssichere transparente Korrespondenz ist die Voraussetzung für erfolgreiches Handling in diesem Bereich.

Obwohl einiges nun klarer geregelt scheint, gehören Auseinandersetzungen mit Patienten und den Erstattungsstellen leider bereits wieder zur Tagesordnung. Deshalb entspricht unser Seminar immer dem aktuellen Stand der Kommentierung seitens der Bundeszahnärztekammer, der entsprechenden Berufsverbände und der Rechtssprechung.

Programm:

  • Grundlagenwissen zur Berechnung implantologischer Leistungen
  • Paragraphenteil – Änderungen und Auswirkungen
  • Indikationsklassen, Diagnostik, Planung und Patientenaufklärung
  • Gesetzliche Grundlagen GKV und PKV
  • OP-Bericht, Privatvereinbarung, Honorarvereinbarungen
  • Zugriffsmöglichkeiten auf die GOÄ
  • Berechnung von Zuschlägen nach der neuen GOZ /nach der GOÄ
  • Genaue Darstellung und Erläuterung der implantologischen Gebührenziffern

Berechnung implantat-chirurgischer Leistungen:

  • Implantat-Insertionen
  • interne und externe Sinusbodenelevation
  • Implantation mit Bone Splitting
  • Freilegung von Implantaten in Verbindung mit Weichgewebsmaßnahmen
  • Knochengewinnungen, Knochentransplantationen
  • Periimplantatitsbehandung

Berechnung allgemein-chirurgischer und parodontalchirurgischer Leistungen:

  • Berechnung von Suprakonstruktionen
  • Analogleistungen in der Implantologie
  • Übersichten und Checklisten rund um die Implantologie
  • Sicherer Umgang mit Kostenerstattern
  • Teilnehmerzahl:
    12
  • Seminargebühr:
    € 295,-zzgl. 19% MwSt. für Zahnmedizinische Fachangestellte
    € 395,-zzgl. 19% MwSt. für Zahnärzte/ Zahnärztinnen

Am Schellenstein 1
59939 Olsberg
Telefon: 02962 9719-0
Telefax: 02962 9719-22